Wie behebt man, dass die Fire Stick-Fernbedienung nicht funktioniert?

2022.03.07
Nächste:
In diesem Artikel haben wir vorgestellt, wie man das Problem mit dem nicht funktionierenden Fire Stick behebt.

Der Fire Stick und andere Fire TV-Geräte verwenden Fernbedienungen, die sich etwas von denen der meisten anderen Geräte in Ihrem Haushalt unterscheiden. Da sich diese Fernbedienungen von denen unterscheiden, an die Sie vermutlich gewöhnt sind, kann es schwierig sein, herauszufinden, warum Ihre Fire Stick-Fernbedienung nicht mehr funktioniert.

Was ist die Ursache dafür, dass die Fernbedienung eines Fire Sticks nicht mehr funktioniert?

Es gibt mehrere Faktoren, die dazu führen können, dass eine Fire Stick-Fernbedienung nicht mehr funktioniert oder überhaupt nicht mehr funktioniert. Die am häufigsten auftretenden Fehler sind leere Batterien, Hindernisse, die das Signal der Fernbedienung beeinträchtigen, und Störungen durch andere Geräte. Wenn alles andere fehlschlägt, können Sie versuchen, Ihren Fire Stick auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen.

Nachfolgend sind die häufigsten Ursachen dafür aufgeführt, dass eine Fire Stick-Fernbedienung nicht mehr funktioniert:

  • Batterien: Die häufigste Ursache dafür, dass Fire Stick-Fernbedienungen nicht mehr funktionieren, ist eine leere Batterie. Falsch eingelegte Batterien, eine niedrige Batterieladung und andere Fehler können dazu führen, dass eine Fire Stick-Fernbedienung nicht mehr funktioniert.
  • Pairing: Ihre Fernbedienung funktioniert erst dann, wenn sie mit Ihrem Fire Stick gekoppelt ist. Ersatzfernbedienungen müssen vor der Verwendung immer gekoppelt werden.
  • Entfernung: Da die Fire Stick-Fernbedienungen Bluetooth und nicht Infrarot verwenden, beträgt ihre potenzielle Reichweite etwa 30 Fuß. In der Regel ist die Reichweite jedoch geringer.
  • Hindernisse: Eine direkte Sichtverbindung zwischen dem Fire Stick und der Fernbedienung ist nicht erforderlich, jedoch können Hindernisse die Reichweite erheblich einschränken.
  • Interferenzen: Geräte, die Bluetooth-Verbindungen stören können, können zu Fehlfunktionen der Fernbedienung führen.
  • Kompatibilität: Prüfen Sie die Kompatibilität, bevor Sie eine neue Fernbedienung für Ihren Fire Stick kaufen.
  • Beschädigung: Äußere Beschädigungen, wie z. B. Wasserschäden, und interne Defekte durch beschädigte Komponenten können dazu führen, dass Ihre Fire Stick-Fernbedienung nicht mehr funktioniert.

Wie kann ich einen nicht funktionierenden Fire Stick reparieren?

Akku-Probleme mit der Fire Stick-Fernbedienung

Die häufigste Ursache dafür, dass eine Fire Stick-Fernbedienung nicht mehr funktioniert, ist eine leere Batterie. Das Hauptproblem besteht darin, dass die Fire Stick-Fernbedienungen über Bluetooth und nicht über Infrarot kommunizieren, und die Bluetooth-Verbindung kann unzuverlässig werden, wenn die Batterien leer sind.

Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie die Batterien als mögliche Ursache für die Fehlfunktion Ihrer Fire Stick-Fernbedienung ausschließen können:

  • Entfernen Sie die Batterien aus der Fernbedienung Ihres Fire Sticks.
  • Achten Sie darauf, wie die Batterien eingesetzt wurden, und stellen Sie sicher, dass sie nicht verkehrt herum eingelegt wurden. Wenn sie falsch eingesetzt wurden, ersetzen Sie sie und testen Sie die Fernbedienung.
  • Tauschen Sie die Batterien aus.
  • Wenn die Fernbedienung weiterhin nicht funktioniert, versuchen Sie es mit einer Ersatzbatterie.
  • Wenn die Fernbedienung weiterhin nicht funktioniert, liegt das Problem höchstwahrscheinlich nicht bei den Batterien.

Anschließen einer Fernbedienung an einen Fire Stick

Wenn Sie einen neuen Fire Stick oder ein Fire TV-Gerät kaufen, sollte die Fernbedienung bereits angeschlossen sein. Das heißt, wenn Sie Ihren Fire Stick oder Ihr Fire TV-Gerät zum ersten Mal einrichten, sollte es automatisch die Eingänge der Fernbedienung erkennen.

In seltenen Fällen kann es vorkommen, dass Sie feststellen, dass der Fire Stick und die Fernbedienung nicht gekoppelt wurden oder dass die Kopplung im Laufe der Zeit aufgrund eines Fehlers aufgehoben wurde. In diesem Fall wird das Problem in der Regel durch die Reparatur der Fernbedienung behoben.

So verbinden Sie eine Fire Stick-Fernbedienung:

  • Schließen Sie Ihren Fire Stick an und schalten Sie ihn ein.
  • Lassen Sie dem Fire TV Zeit, um zu starten.
  • Halten Sie Ihre Fernbedienung in der Nähe des Fire Sticks.
  • Drücken und halten Sie auf Ihrer Fire TV-Fernbedienung die Home-Taste.
  • Halten Sie die Home-Taste mindestens zehn Sekunden lang fest gedrückt.
  • Lassen Sie die Home-Taste los und prüfen Sie, ob die Fernbedienung ordnungsgemäß funktioniert.
  • Wenn die Fernbedienung weiterhin nicht funktioniert, halten Sie die Home-Taste ein weiteres Mal gedrückt. Dieser Vorgang kann mehrere Versuche erfordern.

Probleme mit Fire TV-Fernbedienungen aufgrund von Entfernung und Hindernissen

Die Fire Stick- und Fire TV-Fernbedienungen kommunizieren über Bluetooth und nicht über Infrarot, wodurch eine direkte Sichtverbindung zwischen der Fernbedienung und dem Gerät nicht erforderlich ist. Sie müssen die Fernbedienung nicht einmal auf Ihr Gerät richten, da die Ausrichtung der Fernbedienung keinen Einfluss auf die Stärke des Bluetooth-Signals hat.

Bluetooth-Geräte, wie die Fire Stick-Fernbedienung, haben theoretisch eine Reichweite von etwa 30 Fuß, obwohl eine Vielzahl von Faktoren diese Reichweite einschränken kann. Hindernisse zwischen der Fernbedienung und dem Fire Stick oder Fire TV können die Reichweite der Fernbedienung erheblich einschränken.

So können Sie feststellen, ob Ihr Problem mit der Entfernung oder mit Hindernissen zusammenhängt:

  • Bringen Sie Ihre Fernbedienung näher an Ihren Fire Stick heran.
  • Entfernen Sie alle Hindernisse, die sich zwischen der Fernbedienung und dem Fire Stick befinden.
  • Wenn die Fernbedienung nur funktioniert, wenn sie hinter dem Fernseher gehalten wird, oder wenn die Fernbedienung sehr nahe an den Fernseher gehalten wird, verwenden Sie den Fire Stick-Verlängerungsdongle, um das Gerät zu verschieben.
  • Wenn Sie Ihr Fire TV-Gerät in einem Unterhaltungsschrank oder einem ähnlichen Gehäuse installiert haben, entfernen Sie es und prüfen Sie, ob die Fernbedienung funktioniert.

Fernbedienungen für Fire Sticks und Interferenzen

Bluetooth bietet einige Vorteile gegenüber Infrarot, wie z. B. die Tatsache, dass das Fehlen einer direkten Sichtlinie zwischen der Fernbedienung und dem Fire Stick einfach die Reichweite verringert, anstatt die Fernbedienung überhaupt nicht funktionieren zu lassen. Bluetooth-Fernbedienungen hingegen sind störungsanfällig, Infrarot-Fernbedienungen hingegen nicht.

Prüfen Sie, ob sich eines der folgenden Geräte in der Nähe Ihres Fire Sticks befindet:

  • Öfen, Mikrowellen
  • Lautsprecher, die kabellos arbeiten
  • Koaxialkabel, die nicht geschützt sind
  • Telefone, die drahtlos betrieben werden
  • Lautsprecher, die drahtlos betrieben werden
  • Zusätzliche drahtlose Geräte

Wenn sich in unmittelbarer Nähe Ihres Fire Sticks drahtlose Geräte befinden, die Bluetooth-Störungen verursachen könnten, sollten Sie sie an einen anderen Ort bringen. Wenn das nicht möglich ist, versuchen Sie, die Geräte auszuschalten und nacheinander abzutrennen, um zu sehen, ob die Fire Stick-Fernbedienung funktioniert. Auf diese Weise können Sie die Quelle der Störung ausfindig machen und sie entsprechend beheben.

Kompatibilität von Fernbedienungen mit dem Fire Stick

Wenn Ihr Problem begann, als Sie eine neue Fire Stick-Fernbedienung erwarben und diese nicht richtig anschließen konnten, liegt möglicherweise ein Kompatibilitätsproblem vor. Es gibt verschiedene Versionen von Fire Sticks, zusätzliche Fire TV-Geräte und Fire TV-Fernbedienungen, und nicht alle sind kompatibel. Vergewissern Sie sich vor dem Kauf einer Fernbedienung, dass sie mit Ihrem Modell kompatibel ist, indem Sie die Produktbeschreibung lesen.

Versuchen Sie, die Fire TV Phone App zu verwenden


Wenn Sie alle anderen Möglichkeiten ausgeschöpft haben, ist die Fernbedienung Ihres Fire TV möglicherweise defekt oder beschädigt. In einem solchen Fall ist es am besten, eine neue Fernbedienung zu kaufen. In der Zwischenzeit können Sie Ihr Android-Gerät oder iPhone als Fernbedienung für Ihren Fire Stick oder Fire TV verwenden.

Um Ihr Telefon zur Bedienung Ihres Fire TV-Geräts zu verwenden, müssen Sie zunächst die Fire TV-Fernbedienungs-App installieren.

Wie Sie diese mit Ihrem Fire Stick oder Fire TV-Gerät verwenden können, wird im Folgenden beschrieben:

  • Schließen Sie Ihren Fire Stick oder Ihr Fire TV-Gerät an die Stromquelle an und warten Sie, bis es hochgefahren ist.
  • Installieren und aktivieren Sie die Fire TV-Steuerungs-App.
  • Melden Sie sich in der Fire TV-Fernbedienungs-App mit Ihrem Amazon-Konto an.
  • Wählen Sie Ihr Fire TV-Gerät aus der Liste der verfügbaren Geräte in der App aus.
  • Auf Ihrem Fernseher wird ein Code angezeigt, den Sie in der App eingeben müssen.
  • Das war's. Ihr Telefon fungiert jetzt als Fernbedienung für Ihr Fire TV.

Fazit

In diesem Artikel haben wir Ihnen gezeigt, wie Sie das Problem mit dem nicht funktionierenden Fire Stick beheben können. Wenn Sie mehr lesen möchten, lesen Sie bitte die folgenden Artikel.

Netflix herunterladen: FlixPal Netflix Downloader

Disney Plus Herunterladen: FlixPal Disney Plus Downloader

Amazon Prime Video Herunterladen: FlixPal Amazon-Downloader